Schalten sich die Jaybird Tarah Pro Kopfhörer ab, wenn sie nicht benutzt werden?

Ja, die Tarah Pro Kopfhörer schalten sich automatisch ab, wenn sie  mit Ihrem Bluetooth-Audiogerät verbunden sind und sich 15 Minuten lang im Ruhezustand befunden haben (d. h. kein Abspielen von Musik oder Telefongespräche).

 

Die Tarah Pro Kopfhörer schalten sich ebenfalls nach 15 Minuten ab, wenn keine Verbindung mit Ihrem Bluetooth-Audiogerät besteht.

 

Wenn Sie die  Kopfhörer zusammenstecken, wird dadurch die Verbindung mit dem Audiogerät getrennt und eine neue Verbindung aufgebaut, sobald Sie die Kopfhörer wieder auseinander ziehen. Wenn die Kopfhörer für 15 Minuten oder länger zusammengesteckt bleiben, schalten sich die Kopfhörer aus.

Dies hilft beim Verlängern der Akkulaufzeit, wenn die Kopfhörer gerade nicht verwendet werden.

 

So funktioniert das erneute Verbinden der Kopfhörer nach dem Abschalten:

 

  1. Vergewissern Sie sich, dass die Bluetooth-Funktion Ihres Audiogeräts aktiviert ist.

     

  2. Halten Sie die mittlere Taste auf der integrierten Fernbedienung gedrückt, bis ein aufklingendes „Einschalten“-Signal ausgegeben wird und die LED konstant weiß leuchtet.

     

  3. Sobald die Tarah Pro Kopfhörer eine Verbindung mit Ihrem Audio-Gerät aufgebaut haben, wird die Sprachmeldung „Connected“ („Verbunden“) ausgegeben.

Sie benötigen weitere Unterstützung?

Wenn Sie Fragen haben, die sich hier nicht beantworten lassen, dann kann vielleicht unsere Community helfen.
Verpassen Sie garantiert nichts

Registrieren Sie sich für exklusive Angebote und Updates.

Folgen Sie uns

#poweryourpassion